Unsere Toppings

Vegane "amerikanische" Buttercreme

Die vegane Schwester des Klassikers
200gr pflanzliche Margarine (Zimmertemperatur) 90gr Puderzucker 2TL Vanilleextrakt oder Butter-Vanille Aroma Spritzer Zitronensaft

Pflanzliche Butter in einer Schüssel auf höchster Stufe ca. 3-5 Min aufschlagen, bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist. Puderzucker nach und nach hinzugeben, bis eine homogene Masse entstanden ist. Die Creme mit Vanilleextrakt und einem guten Spritzer Zitronensaft abschmecken und die Creme anschließend in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes nach Belieben verzieren.

Kokos-Schlagsahne

Das unvergleichliche Geschmackserlebnis aus Fernost
2 Dosen Kokosmilch– Alternativ Kokusschlagsahne 1TL Vanilleextrakt Etwas zum Süßen: Vanillezucker, Stevia, Ahorn- oder Agavensirup– was sie bevorzugen

Die Dose Kokosmilch vorsichtig öffnen und das oben schwimmende Fett mit einem Löffel abschöpfen und in eine Schüssel füllen. Das Fett ca. 2 min steif schlagen. Zucker und Vanilleextrakt beifügen und für 3 min aufschlagen und die Creme anschließend in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes nach Belieben verzieren.

Café Crème

Die Basismischung, perfekt für jeden Anlass
200gr pflanzliche Margarine (Zimmertemperatur) 90gr Puderzucker 2EL Espresso, nach Belieben mehr Kakao oder Kaffeepulver zum Streuen

Pflanzliche Butter in einer Schüssel auf höchster Stufe ca. 3-5 Min aufschlagen, bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist. Puderzucker nach und nach hinzugeben, weiter aufschlagen bis eine homogene Masse entstanden ist. Zum Schluss 2 EL Espresso dazugeben. Kurz aufschlagen, fertig! Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes nach Belieben verzieren.

Tipp:
Stülpe den leeren Spritzbeutel in ein größeres Glas, um das Einfüllen der jeweiligen Creme zu erleichtern. Den gefüllten Beutel vorsichtig zudrehen und die Spitze abschneiden. Cupcakes nach Belieben mit der Creme verzieren.